.

Kurzschluss

Ein Kurzschluss ist eine ungewollte elektrische Verbindung zwischen zwei oder mehr Leitern. Dies führt dazu, dass ein Stromfluss stattfindet, der in der Regel höher ist als der durch normale Betriebsbedingungen. Dieser kann zu Schäden an elektronischen Geräten oder Systemen führen. Ein Idealer Kurzschluss wird in der Regel mit einem Widerstand R=0Ω angenommen. Real hat jeder Kurzschluss einen endlich kleinen Widerstand(R>0).