.

Schutzleiter

Der Schutzleiter ist eine Schutzmaßnahme in elektrischen Geräten, die einen Schutz gegen elektrischen Schlag bietet. Bei Schutzklasse I Geräten sind alle leitfähigen berührbaren Teile mit Hilfe des Schutzleiters mit Erde verbunden. Im Falle eines Schlusses zwischen einem spannungsführenden Leiter mit einem leitfähigen berührbaren Teil (z.B. Gehäuse) wird dieses durch den Schutzleiter auf Erdpotential gehalten und verhindert damit einen Stromfluss durch den menschlichen Körper.