.

Y-Kondensator

Ein Y-Kondensator ist eine spezielle Art von Kondensator, der in elektronischen Geräten verwendet wird, um einen Teil der hochfrequenten Störungen, die auf dem Stromnetz vorhanden sind, zu filtern. Der Y-Kondensator wird zwischen dem stromführenden Leiter und dem Schutzleiter des Geräts geschaltet und dient dazu hochfrequente Gleichtaktstörungen kurzzuschließen.